Das Modell „Eigenkreation“

Gerhard und Sabine V. haben sich ihr Traumhaus nahe dem Kobernaußer Wald errichtet. Das Modell „Eigenkreation“ entstand aus einem bereits bestehenden Entwurf, der von Herrn Buchner bei Scandinavian Blockhaus übernommen und optimiert wurde. Dass die Familie überhaupt bei den Florianer Blockhausbauer gelandet ist, entstand aus dem überzeugenden Gespräch mit Hannes Buchner auf der Rieder Messe.

Der Startschuss für den Hausbau wurde schließlich im Oktober 2009 gegeben, wobei von Scandinavian Blockhaus der Rohbau stammt. Den Innenausbau hat der Bauherr fast zur Gänze selbst vorgenommen, was – wie er selbst sagt – schon einige Herausforderungen mit sich brachte. Die Arbeiten der Richtmeister von Scandinavian Blockhaus kann das Ehepaar jedoch nur in den höchsten Tönen loben und erzählt von einer Episode, die ihm in Erinnerung geblieben ist: „Als es am 1. Tag des Hausaufstellens um 19 Uhr bereits dunkel wurde und alle meine Helfer und auch ich schon an den Feierabend dachten, stellten die Zimmerer von Scandinavian Blockhaus kurzerhand 4 lange Holzlatten mit Scheinwerfern auf und arbeiteten noch bis 22 Uhr. Das ging dann jeden Tag so, bis das Haus fertig war.“ Kein Wunder also, dass das Haus binnen kürzester Zeit stand und der Bauherr über die Wintermonate den Innenausbau in aller Ruhe vornehmen konnte. Im März 2010 ist das Ehepaar schließlich in ihr neues Heim eingezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *