Der Trend 2018 – massiv bauen mit dem 28er Massivholzblock

28er Massivblock

DSC_0064_retuscheDICK DA! „Der 28er“
Der neue 28 cm Massivblock von Scandinavian Blockhaus bietet den Vorteil, dass keine zusätzliche Dämmung notwendig ist, um sich das
ganze Jahr über in diesem Haus wohlig zu fühlen.
Im Sommer kühl, im Winter warm – so einfach geht das.


VORTEILE DES 28ER MASSIVBLOCKS

• Erfüllt die Wärmeschutzbestimmungen lt. OIB
• Monolithische Wand nur aus Holz (keine Folien und Klebebänder)
• Kurze Montagezeiten, da die Wand innen und außen fertig ist
• CE-zertifizierte und geprüfte Blockbohlen
• Massive Bauweise aus einem natürlichen nachwachsenden Rohstoff

ERHÄLTLICH IN
• Kiefer, Fichte und Lärche
• Mit 2 verschiedenen Eckverbindungen

Kreuzverbund klassisch und bewährt oder Tirolerschloss speziell abgesetzt für optimale Dichteigenschaften im Eckbereich und schönere Eckausbildung im Innenbereich.

2 Kommentare

  1. Heiko Idziaszczyk

    Hallo,

    ist diese 28er Wand mit der neusten EneV konform?
    Ist es nicht so, dass die einzelnen Bauteile einen Mindest-U-Wert haben müssen von 0,24? Das erreicht man aber mit einer 28er Bohle nicht, oder?

    Antworten
    1. Scandinavian Blockhaus (Beitrag Autor)

      Grüß Gott!

      Unser 28er Block erfüllt die Wärmeschutzbestimmungen laut österreichischem OIB, in wieweit die deutschen Richtlinien erfüllt werden, muss gesondert geprüft werden.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *