Ich will Schwedenrot!

Bildschirmfoto 2019-05-23 um 14.40.03

Wie sieht für viele ein typisches skandinavisches Blockhaus aus? Es ist rot!
Tatsächlich gibt es ein typischen Schwedenrot als Dispersionsfarbe, es trägt den Namen „Falunrot“ bwz. „Faluröd“. Diese Bezeichnung stammt aus dem 16. Jahrhundert und bezieht sich auf den Ort „Falun“, indem eine Kupfermine betrieben wurde. Das aus dem Abraum des Kupferbergbaues gewonnene Pigment Falunrot war als Außenanstrich beliebt, da es den in Schweden vorherrschenden Holzhäusern eine Farbe gab, die an die Backsteinbauten wohlhabender Mitteleuropäer erinnerte. Im Laufe der Jahrhunderte entstand daraus Schwedens Nationalfarbe Nr. 1 in Sachen Holzanstrich.

In unserem aktuellen Katalog finden sich einige Häuser in Schwedenrot:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *