Scandinavian (B)lockdown :-)

Der Lockdown ist bitter – für jene, die in keinem Blockhaus leben 🙂
In einem Blockhaus nämlich gestaltet sich die Zwangspause um einiges gemütlicher. Kein Wunder, ist das Wohlgefühl in einem Massivholzhaus erwiesenermaßen ungleich höher, als wenn man zwischen kalten Wänden lebt.

Natürlich hat der Lockdown Auswirkungen auf viele Bereiche – so auch bei uns. Kinder unserer Mitarbeiter werden ins Homeschooling geschickt – wie z.B. die Tochter unserer Mitarbeiterin Birgit, die es sich in unserem Besprechungszimmer zum Lernen gemütlich gemacht hat. Unterstützt wird sie dabei von unserem Bürohund Spike, der übrigens auch nicht mehr in die Hundeschule gehen darf :-). Doch er nutzt die Gunst der Stunde und übt sich eben in stillem Verharren auf dem Stuhl, den Blick immer nach draußen gerichtet.

Wir wünschen euch viel Durchhaltevermögen, wo auch immer ihr seid! Und falls ihr die Zeit dazu nutzt, um euer Traumhaus zu planen – wir sind gerne für euch da! Einfach Termin vereinbaren – schließlich wird auch dieser Lockdown irgendwann ein Ende haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.