Bekomme ich für mein Blockhaus eine Wohnbauförderung?

Immer wieder stellt sich für unsere Interessenten die Frage:“ Bekomme ich für mein Blockhaus eineWohnbauförderung – ein Landesdarlehen?“ ODER „Stimmt es, dass ich für ein Blockhaus keine Förderung mehr bekomme?“

Generell gilt,dass für die Inanspruchnahme von Landesdarlehen unter vielen anderen Voraussetzungen auch eine gewisse Energiekennzahl erreicht bzw. unterschritten werden muss – diese ist jedoch in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich (z.B. NÖ 50, OÖ 45, etc.).  Wird ein Blockhaus in einschaliger Bauweise errichtet – also besteht die Außenwand ausschließlich aus der Massivblockwand – so stimmt es, dass damit die notwendigen Dämmwerte nicht erreicht werden können – unabhängig davon, wie stark der Block ausgeführt wird , oder welches Profil er hat.  Scandinavian Blockhaus definiert daher solche Blockhäuser als Ferien- und Wochenendhäuser – die Größe der Blockhäuser ist hier ohne Relevanz.

Wird die Außenwand jedoch zusätzlich wärmegedämmt, wie es bei unseren Wohnhäusern üblich ist,kann die notwendige Energiekennzahl immer erreicht werden. Es kann allerdings möglich sein, dass bei einzelnen Haustypen dafür eine Verstärkung der, oder einer Dämmebene notwendig wird. Aus diesem Grund wird Ihnen bei Scandinavian Blockhaus auf Wunsch schon im Zuge der ersten, kostenlosen Entwurfsplanung die Energiekennzahl ermittelt! Sie erleben also keine Überraschung bei der Energieberatung, sondern können ihr Blockhaus bereits im Vorfeld den jeweiligen Voraussetzungen anpassen. Denn gerade, weil die Ermittlung der Energiekennzahl von so vielen Faktoren abhängt und diese auch noch in den einzelnen Bundesländern variiert, ist eine projektabhängige Einzelplanung so wichtig.

Unseren Kunden kommt dabei zugute, dass Scandinavian Blockhaus auf keine unabänderlichen Aufbauten festgefahren ist, sondern als Zimmermeisterbetrieb jedes Wohnhaus auf die erforderlichen Werte optimieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *