Fragen und Antworten

Was ist der Unterschied zwischen einem Holzriegelhaus und einem Blockhaus?

Ein Scandinavian Blockhaus wird aus verleimten und profilierten Blockbohlen gebaut (Massivbauweise). Diese massiven Blockbohlen in verschiedenen Stärken können rechteckig oder mit einer leichten Wölbung an der Außenseite (D-Block) hergestellt werden. Zur Verbesserung der wärmetechnischen Eigenschaften einer Blockwand, wird die Dämmung…
Mehr Lesen

Wer montiert die Häuser bei Scandinavian Blockhaus?

Scandinavian Blockhaus montiert ausschließlich mit eigenen Monteuren. Alle Zimmerer und Tischler haben eine fachspezifische Berufsausbildung und langjährige Erfahrung im Blockhausbau. Auch die Subunternehmer (Elektriker, Dachdecker, Installateur, …) sind konzessionierte Fachbetriebe. Für die Kunden von Scandinavian Blockhaus gilt: Sie haben einen…
Mehr Lesen

Bekomme ich für mein Blockhaus eine Wohnbauförderung?

Immer wieder stellt sich für unsere Interessenten die Frage:“ Bekomme ich für mein Blockhaus eineWohnbauförderung – ein Landesdarlehen?“ ODER „Stimmt es, dass ich für ein Blockhaus keine Förderung mehr bekomme?“ Generell gilt,dass für die Inanspruchnahme von Landesdarlehen unter vielen anderen Voraussetzungen auch eine…
Mehr Lesen

Tirolerschloss, Klingschrott, Eckverkämmung, Schwalbenschwanz – was ist das alles?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie die Blockbohlen eines Holzhauses an den Ecken miteinander verbunden werden. Ob es eine Eckverkämmung oder ein Schwalbenschwanz wird, ob der Klingschrott oder das Tirolerschloss zum Einsatz kommen, hängt nicht zuletzt auch davon ab, wie die…
Mehr Lesen