Hannes Buchner auf flinkem Fuß


Dass die Mitarbeiter von Scandinavian Blockhaus nicht nur beim Bau eines Blockhauses ausdauernd sind, hat Hannes Buchner Ende März eindrucksvoll bewiesen. Beim 23. Welser Halbmarathon belegte er von 1.150 Läufern das ausgezeichnete Mittelfeld! Die Strecke in Wels ist eine der ersten großen Höhenpunkte im Laufsport-Jahreskalender und für viele das Aufwärmtraining für die großen Marathon-Veranstaltungen in Linz und Wien. Über 21,5 km verlief die Route durch die Welser Stadt. Aufgrund der flachen Streckenführung  ist sie wie geschaffen für Tempobolzen, was die teilnehmenden Kenianer eindrucksvoll bewiesen, die damit sowohl bei den Männern als auch bei den Damen den Sieg holten.
Für Hannes Buchner ist der Weg das Ziel! Und ein jeder, der einmal versucht hat nur 10 km zu laufen, weiß, welche Leistung ein Halbmarathon ist.
Wir von Scandinavian Blockhaus jedenfalls sind stolz auf unseren „Speedy Gonzales“.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *